Deckenheizstrahler im Überblick

Firefly Deckenheizstrahler

Firefly Deckenheizstrahler
9.3

Preis

8.5/10

Leistung

10.0/10

Material

9.5/10

Vorteile

  • Der Deckenheizstrahler hat eine sehr gute Heizleistung
  • Heizt mit Halogen
  • Verfügt über Fernbedienung

Nachteile

  • Der Stecker ist ein Adapter und passt nicht so gut

Inhaltsverzeichnis:

  1. Produkte und technische Details
  2. Die Vorteile eines Deckenheizstrahlers im Überblick
  3. Kundenbewertungen im Überblick
  4. Häufige Fragen zum Deckenheizstrahler
  5. Besser vorher als nachher

Der Deckenheizstrahler eignet sich sehr als Heizstrahler für Zelte und für die Terrasse sowie für den Balkon. Der Heizstrahler wird an der Decke befestigt und ist somit platzsparend. Wenn Sie auch gerne in kälteren Jahreszeiten Zelten gehen, ist ein Deckenheizstrahler eine sehr gute Alternative zu einem gewöhnlichen Heizstrahler. Der Vorteil liegt nicht nur darin, dass man den Deckenheizstrahler aufhängen kann, sondern auch die Heizart ist im Vergleich mit gasbetriebenen Heizstrahlern umweltschonender und sicherer.

Es gibt Deckenheizstrahler welche mit Halogen, sprich Infrarot und LED heizen. Sie benötigen keine Gasflaschen und müssen sich auch keine Sorgen um ein Gasleck machen. Deckenheizstrahler sind nicht nur für den Außenbereich oder für Zelte geeignet. Sie können die Heizer auch im Innenbereich verwenden.

Die Deckenheizstrahler wärmen nicht nur sondern sorgen auch für eine gemütliche Stimmung. Wenn es anfängt draußen dunkler zu werden, spenden diese nicht nur Wärme sondern auch Licht.

 

Produkt- und technische Details

Sein robustes Gehäuse und das schicke Design zeichnen den Deckenheizstrahler „Firefly Heaters“   besonders aus. Der Heizstrahler ist im Stande eine Fläche von bis zu 9m2 zu erwärmen.

Der Firefly Heaters bietet 2.100 Watt und hat 3 Leistungsstufen welche mit einer Fernbedienung einfach reguliert werden können. Die Art Wärmelampe heizt mit niedrigfrequenten Wellen. Der Deckenheizstrahler 

Sie benötigen den deutschen Adapter, welcher mit dem Produkt mitgeliefert wird, um die Wärmelampe einschalten zu können.

Die Vorteile eines Deckenheizstrahlers im Überblick

Elektrische Deckenstrahler sind sehr leise. Anders als bei gasbetriebenen Heizstrahlern, sind Deckenlampen die mit LED oder Halogen betrieben werden fast Wartungsfrei und auch ohne Geruch. Deckenheizstrahler sind in den meisten Fällen einfach unterzubringen, weil Sie nicht Sie große Ausmaße wie andere übliche Heizstrahler annehmen. Die Infrarotstrahlung ermöglicht sofort wärmende Hitzestrahlen.

Deckenheizstrahler
Quelle: amazon.de

Gasbetriebene Heizstrahler können leicht von Zugluft beeinflusst werden. Deckenheizstrahler, die mit Infrarot betrieben werden, lassen sich nicht von Zugluft beeinträchtigen wie Gas-Heizstrahler. Wollen Sie nicht nur auf die Umwelt sondern auch auf Ihre Geldbörse achten? Halogen Deckenheizstrahler sind nicht nur weitaus umweltfreundlicher als Gas-Heizstrahler sondern senken auch Ihren CO2 Ausstoß und schonen somit Ihren Geldbeutel.

Kundenbewertungen im Überblick

Amazon bietet die Möglichkeit das bisherige Kunden Ihre Erfahrungswerte mit potenzielle Käufern und Interessenten auf Amazon teilen. Das ermöglicht es, einen guten Deckenheizstrahler zu finden. Für Sie wurden die positiven wie auch negativen Bewertungen bisheriger Kunden zusammengefasst und übersichtlich gelistet. So können Sie sich ein gutes Bild von den Vor- und Nachteilen des Deckenheizstrahlers von „Firefly Heaters“.

Der Deckenheizstrahler gehört zu den am best bewerteten Heizstrahlern auf ganz Amazon. Mehr als 20 Kunden haben ihre Meinung über das Produkt preis gegeben.

Positives:

Die Lieferung kam bei den Kunden sehr zeitnah. Der Heizstrahler wurde mehrmals für seine gute Heizleistung gelobt und auch seine Ausmaße seien in Echt beeindruckend groß.

Negatives:

Es kam bei einem Kunden vor, dass eine Delle in der Wärmelampe entdeckt wurde. Wiederum ein anderer Kunde wertete es negativ, dass die Heizlampe nur über eine Fernbedienung steuerbar sei. Wenn die Fernbedienung defekt ist, kann man den Deckenheizstrahler nicht mehr bedienen. Ein anderer Kunde bemerkte, dass der Steckdosenadapter, welcher inklusive ist, nicht sehr gut in der Steckdose halten würde. Man kann diesen allerdings für ein paar Euro im Baumarkt gegen einen Originalstecker austauschen.

Das Stromkabel kann unter bestimmten Bedingungen nicht lang genug sein, allerdings findet man für wenig Geld ein Verlängerungskabel.

Fazit:

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass der Deckenheizstrahler mehrheitlich sehr gut bewertet wurde und vereinzelnd Kleinigkeiten störend aufgefallen sind. Der Heizstrahler macht das, was er soll. Er heizt sehr gut und macht einen stabilen Eindruck.

Häufige Fragen zum Deckenheizstrahler

Muss man nach ca. 5000 Stunden einen komplett neuen Deckenheizstrahler kaufen oder kann man auch die Heizröhre austauschen?

Sie können eine separate, neue Heizröhre beim Hersteller kaufen.

Deckenheizstrahler kaufen
Quelle: amazon.de

Welchen Bereich kann der Heizstrahler auf einer überdachten Terrasse heizen?

Der Heizstrahler gibt in einem Radius von 2 Metern sehr gute Wärmeleistung ab. Man sollte jedoch  beachten, dass die Wärme eher punktuell ist und sich außerhalb der 2 m eher verliert.

Wie hell ist der Deckenheizstrahler?

Man kann die Helligkeit mit einer 40-60 Watt Glühbirne vergleichen. Also ziemlich hell.

Besser vorher als nachher

Fehlt Ihnen noch etwas? Wenn Sie sich einen Deckenheizstrahler kaufen, dann kann es sehr schnell passieren, dass Sie merken, dass Ihnen etwas fehlt. Es wurde erwähnt, dass das Stromkabel des Deckenheizstrahlers „Firefly Heaters“ nicht sehr lang ist. Deswegen macht es durchaus Sinn, darüber nachzudenken sich gleich ein Verlängerungskabel mit in den „Einkaufswagen“ zu legen.

Das könnten Sie noch gebrauchen:

  • Verlängerungskabel
  • Mehrfach-Steckdosenleiste

Es wäre sehr ärgerlich, wenn Sie den Heizstrahler benutzen möchten und dann bemerken, dass das Stromkabel nicht lang genug ist und Sie deshalb den Deckenheizstrahler nicht einsetzen können.

Ein ähnliches Problem ergibt sich, wenn Sie nicht genug Steckdosen im Außen- oder Innenbereich Ihres Grundstückes haben. Sehr oft kaufen Kunden gleich eine 3-fach Verteilersteckdose und ein Verlängerungskabel mit dem Deckenheizstrahler gleich zusammen.